Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung (ZELB)
Schrift vergrößern Schrift verkleinernBarrierefreie Version
Suche | English
Waldweg26_Teaser

Kontakt: Zentrale Einrichung für Lehrerbildung ZELB Waldweg 26 37073 Göttingen Tel. 0551/3921452 Fax 0551/3921451 lehrerbildung@uni-goettingen.de ZELB_Blog_Logo





Aktuelle Informationen



Presse



Veranstaltungen

Informationstage für Studieninteressierte 2017

informationstage_image

Sie möchten studieren und stehen nun vor der schwierigen Aufgabe der Studienwahl. Sie arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammen und konnten sich schon an der Schule für zwei Fächer begeistern? Wenn Sie sich vorstellen können, diese Fächer später an einem Gymnasium zu unterrichten, dann wäre das gymnasiale Lehramtsstudium vielleicht genau das Richtige für Sie!

An den Informationstagen für Studieninteressierte der Universität Göttingen am 6./ 7. März 2017 haben Sie die Möglichkeit mehr über das Lehramtsstudium an der Universität Göttingen zu erfahren: mehr...



Virtuelle Studienorientierung - gymnasiales Lehramt

Virtuelle Studienorientierung Button

Um Sie bei der Frage der Studienwahl zu unterstützen, haben wir für Sie alle wichtigen Informationen über das Lehramtsstudium an der Universität Göttingen zusammengetragen. Sie möchten schon einmal hinter die Kulissen schauen, möchtest wissen, was als zukünftige Studentin bzw. als künftiger Student an der Universität Göttingen und im Referendariat so alles auf Sie zukommt und wollen den Lehrerberuf, von dem Sie wahrscheinlich glauben ihn schon ganz genau zu kennen in seiner ganzen Vielschichtigkeit erleben? Dann sind Sie bei der Virtuellen Studienorientierung - gymnasiales Lehramt genau richtig. Begleiten Sie unsere beiden Lehramtsstudentinnen Julia und Jessica in verschiedenen interaktiven Modulen durch ihren Studienalltag im Bachelor- und Masterstudium und schlüpfen Sie einmal "zur Probe" in die Rolle einer Gymnasiallehrerin bzw. eines Gymnasiallehrers. mehr...



Sprachförderung für Flüchtlinge - Studierende zeigen großes Engagement

SprachförderungBIld2

Zur Förderung der Integration der Flüchtlinge bietet die Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung mit der Abteilung Interkulturelle Germanistik, unterstützt vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, das Projekt "Qualifizierte Vorbereitung und fachliche Betreuung von Lehramtsstudierenden für die Sprachenförderung von Flüchtlingen" an. Es wird vom MWK für mindestens 3 Jahre gefördert.
Seit der ersten Praxisphase haben rund 223 Studierende über 12000 Stunden für die Sprachförderung geleistet. Zudem konnte eine Vielzahl an Kooperationspartnern dazugewonnen werden. mehr...